Datenschutz - Datenschutzhinweise - matentro.com

Lagertechnik Betriebseinrichtungen Museumseinrichtungen
Notruf - Bitte nur im Notfall verwenden
                                                                                              
                                                                                              
                                                                                              

 Lager Archiv Depot Werkstatt Büro 

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenschutzerklärung

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, bzw. kein Vertragsverhältnis zu uns gewünscht wird, ist die Bereitstellung
personenbezogener
Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch erforderlich. Kein Nutzer unserer Seiten ist zur Bereitstellung von Daten verpflichtet.
Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen.
Dies gilt soweit, wie bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen bzw. im Prozess eines Vertragsabschlusses
keine anderweitigen Angaben gemacht werden.
"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Wir achten auf den sicheren Umgang mit Daten und Informationen unserer Kunden und Vertrauten.
Sicherheit, Verschwiegenheit, Vertrauen und Zuverlässigkeit sind Begriffe, die im Umgang mit unseren Kunden und Partnern
und deren Daten stets die Basis unseres Handelns darstellen.

Hinweis zu facebook
Wir teilen über facebook aufgrund des mangelnden Umgangs mit Nutzerdaten keine Kontaktinformationen.
Die auf der Seite https://facebook.com/matentro eingestellten Daten dienen lediglich einer Information über Projekte.

Server-Logfiles
Unsere Webseiten können besucht werden, ohne persönliche Angaben zu machen. Es werden jedoch bei jedem Zugriff auf unsere Websiten Nutzungsdaten
durch den verwendeten Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z. B. der
Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und der anfragende Provider.
Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs der jeweiligen Website und einer Verbesserung des Angebotes.
Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person wird von uns weder durchgeführt noch verfolgt.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung von Kontaktformularen, Selbstauskünften und sonstigen Nachrichtenübermittlungsdiensten
Bei der Nutzung unserer Informationsdienste erheben wir personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem vom Interessenten bzw. dem Nutzer zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme sowie der notwendigen, reibungsfreien Auftragsabwicklung. Mit Zur-Verfügung-Stellung´ der Daten willigt der Interessent bzw. Nutzer in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein.
Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit der jeweiligen Einwilligung.
Der Einwilligung kann jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen werden, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Die Daten nutzen wir nur zur Bearbeitung von Anfragen und Aufträgen. Die Daten werden anschließend gelöscht, sofern der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt wurde. Mit uns in geschäftlichem Kontakt stehende natürliche und juristische Personen bzw. deren Mitarbeiter genehmigen durch die Nutzung unserer Dienste und Dienstleistungen die Nutzung, Verarbeitung und ggf. Weitergabe gespeicherter und zur Verfügung gestellter Daten im Rahmen der DSGVO. Bei Mitarbeitern, welche uns Daten zur Verfügung stellen, gehen wir von einem Einverständnis des für die Führung des Mitarbeiters verantwortlichen Unternehmens für die ´zur Verfügungstellung´ dieser Daten aus. Bei sensiblen Daten bitten wir um Verständnis, dass für die Verarbeitung ggf. eine weitere schriftliche Genehmigung eingeholt werden muss.

Verwendung von CAPTCHA-Verifikatoren
Wir verwenden auf unserer Website CAPTCHA-Verifikatoren. Die Abfrage dient dem Zweck der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt die IP-Adresse und ggf. weiterer für die Verifikation benötigter Daten ein. Zu  diesem Zweck wird die IP-Adresse gekürzt. In Ausnahmefällen kann jedoch auch die volle IP-Adresse zur Analyse und Auswertung an einen Server in die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) übertragen und dort gekürzt werden. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, der "Privacy Shield", vorhanden. Mit Betätigen der Abfrage wird in die Verarbeitung der eingegebenen Daten eingewilligt. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Einwilligung. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
 
Kundenkonto
Bei der Eröffnung eines Kundenkontos erheben wir personenbezogene Daten in dem erforderlichen Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, die Vertragsabwicklung zu verbessern und zu  vereinfachen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Einwilligung. Die Einwilligung kann jederzeit durch Mitteilung widerrufen werden, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Das Kundenkonto wird anschließend auf Wunsch gelöscht.

Datenerhebung bei Verfassen eines Kommentars bzw. Beitrags
Bei der Kommentierung eines Artikels oder eines Beitrages erheben wir personenbezogene Daten (Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext) nur in dem zur Verfügung gestellten Umfang. Die Verarbeitung dient dem Zweck, eine Kommentierung zu ermöglichen und Kommentare anzuzeigen.  Mit Absenden des Kommentars wird in die Verarbeitung der übermittelten Daten eingewilligt. Eine Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art.  6 (1) lit. a DSGVO mit Einwilligung. Der Einwilligung kann jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen werden, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Personenbezogenen Daten werden anschließend im gesetzlich vorgegebenen bzw. notwendigen Umgang gelöscht.

Bei Veröffentlichung eines Kommentars wird nur der angegebene Name veröffentlicht (Vorname und 1.Buchstabe des Nachnamen),
bzw. ein gewählter Alternativname.
  
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Bestellungen und im Versand
Bei der Bestellung erheben und verwenden wir personenbezogene Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung sowie zur Bearbeitung von Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertragsverlaufs erforderlich. Eine Weitergabe von Daten an Dritte außerhalb des notwendigen Auftragsabwicklungspersonenkreises ohne ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder Dienstleister derer wir uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen bzw. bedienen müssen. Neben den in den jeweiligen Klauseln dieser Datenschutzerklärung benannten Empfängern können dies folgende Kategorien beinhalten : Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Warenwirtschaftsdienstleister, Diensteanbieter für die Bestellabwicklung, Webhoster, IT-Dienstleister und Dropshipping- Händler. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung wird auf ein Mindestmaß beschränkt.
Eine Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Einwilligung. Die Einwilligung kann jederzeit durch Mitteilung widerrufen werden, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
Es kann jedoch aus einem Widerspruch resultieren, dass eine laufende Vertragsabwicklung nicht (mehr) möglich ist.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem eines Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies zu dem Zweck ein, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren  ermöglichen Cookies, einen Browser auch nach einem Seitenwechsel zu erkennen und weitergehende Services anzubieten. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

Wir können auf unserer Website darüber hinaus auch Cookies zu dem Zweck verwenden, eine Analyse des Surfverhaltens unserer Seitenbesucher zu ermöglichen.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des § 15 (3) TMG sowie Art. 6 (1)  lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an den oben genannten Zwecken.
Die auf diese Weise erhobenen Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Eine Zuordnung der Daten zu bestimmten Personen ist damit nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten einer einzelnen Person gespeichert.

Aus Gründen, die sich aus besonderen Situationen ergeben, kann jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung personenbezogener Daten widersprochen werden.

Cookies werden auf dem auf unsere Internetseiten zugreifenden Rechner gespeichert. Daher hat der Zugreifende volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch die Auswahl entsprechender Einstellungen in dem verwendeten Internetbrowser kann die Speicherung von Cookies und die Übermittlung der enthaltenen Daten verhindert werden. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden.
Unter den nachstehenden Links kann man sich informieren, wie Cookies bei den wichtigsten Browsern verwaltet (u.a. auch deaktiviert) werden können :

Chrome Browser: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

Haftung
Eine Haftung aus der Weitergabe von Daten schließen wir bei von uns ordnungsgemäß eingehaltener DSGVO aus.
Eine Haftung durch die Verarbeitung und/ oder Weitergabe von Daten durch dritte Parteien schließen wir ausdrücklich aus.
Ebenso wird eine Haftung ausgeschlossen, die außerhalb unser Einflussmöglichkeiten liegt, außer wenn es uns technisch  
realisierbar und zumutbar wäre, die Nutzung oder Verbreitung zu verhindern.

Dauer der Speicherung
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt wurde.

Rechte der betroffenen Person
Es stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu:
Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.
Außerdem steht nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen,
sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.
Trotz der vorgenannten Rechte sind die von einer Nutzung dieser Rechte in Abwicklung bzw. im Lauf befindlichen Rechtsgeschäfte insoweit nicht betroffen,
als es zu der korrekten, zwischen Vertragsparteien vereinbarten Abwicklung notwendig ist, die betreffenden Daten zu nutzen. Widerspricht eine Vertragspartei ausdrücklich dennoch, ist eine vertragsgemäße Auftragsabwicklung damit nicht aufgehoben. Vielmehr verpflichtet sich die widersprechende Partei zu einer dem Auftrag gemäßen Abwicklung auf anderer Datenbasis zu den der neuen Auftragslage angepassten Konditionen.

Wir bitten bei Unstimmigkeiten oder Bedenken um direkte Kontaktaufnahme, unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Beschwerde kann gemäß Art. 77 DSGVO bei der Aufsichtsbehörde eingelegt werden, wenn man der Ansicht ist, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Salvatorische Klausel
Sofern Teile oder auch einzelne Passagen der zuvor aufgeführten Richtlinien der aktuell gültigen Rechtslage ganz oder teilweise nicht entsprechen, bleiben die übrigen Bestandteile Ihrem Inhalt und Gültigkeit nach davon unberührt. Es tritt an die nicht
rechtsfähige Passage diejenige, welche unserer rechtskräftig in der Art, Weise und der Intention am nächsten kommt.

Letzte Aktualisierung: 24.05.2018
                                                                                                                                                                                                 Gerichtsstand : München.
  
Anbieter : MATENTRO PLANUNG Oliver Grimm
  Firmensitz : Wildalpjochstraße 18     D - 81825 München
  Telefon  +49 (0)89 437 37 080    Telefax +49 (0)89 435 495 69
  
  
  UST.-ID DE 130 357 173
  
Inhaltlich Verantwortlicher : Oliver Grimm
  


Sollten Informationen oder Teile der
hier aufgeführten Texte nicht lesbar sein,
können diese bei berechtigtem Interesse
in Printform bei uns angefordert werden.

Es werden gegebenenfalls je nach
verwendetem Browser bereitgestellte
.pdf-Files nicht (nur) dargestellt,
sondern auch auf den Zielrechner geladen.
Wir prüfen alle unsere Files auf Virenfreiheit.
Dies entbindet jedoch den Nutzer unserer
Seiten nicht von einer Prüfung aller von uns
zur Verfügung gestellten Daten auf eventuell
vorhandenen Schadcode sowie Korrektheit.

Wir lehnen Ansprüche aus der Nutzung
von uns zur Verfügung gestellter Daten ab.


MATENTRO PLANUNG Oliver Grimm
Wildalpjochstraße 18 D - 81825 München

Tel +49 89   437 37 080
Fax +49 89   435 495 69
                                                                                                             Beratung                    Planung                       Verkauf                       Montage                            Wartung
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü